Ausflugsziele Chiemgau – märchenhafte Moorwanderung durch die Sterntaler Filze

Der Kurort Bad Feilnbach liegt rund 60 Kilometer südlich von München. In der Nähe des Kurortes gibt es einen wunderschönen Themenweg durch die Sterntaler Filze. Der Naturerlebnispfad führt durch das geheimnisvolle Moor. Ein besonderes naturnahes Erlebnis für die ganze Familie!

Ausflugsziele Chiemgau in Bad Feilbach, Landkreis Rosenheim

Ausflugsziele Alpenvorland

Sterntaler Filze, ein Highlight für alle Naturfreunde

Wenn du mal so richtig vom Alltag runter kommen willst, kann ich dir diesen Ausflug im Chiemgau wärmstens empfehlen! Hier bist du weit weg von jeglichem Trubel. Sanfte Grüntöne und erdiges Braun dominieren, es ist leise und kühl unter den Bäumen. Eine Wohltat für Körper und Geist!

Startpunkt des Themenweges ist der Parkplatz Moorerlebnis Sterntaler Filze. Im kleinen Ort Derndorf südwestlich von Bad Feilnbach führt eine kleine Straße zum Parkplatz. Der Weg ist gut ausgeschildert.

Ausflugsziele Chiemgau - Moorwanderung

Ausflugsziele Chiemgau – Moorerlebnis Sterntaler Filze

Vom Parkplatz geht es los zur Begegnung mit Natur und Moor. Zu Beginn kannst du im Torfstadel sehen, wie ehemals Torf gestochen wurde. Der Torf wurde damals zum Heizen verwendet. Heute sammelt sich das Regenwasser in den Torfstichen und kleine, dunkle Tümpel bilden sich.

Seit einigen Jahren läuft in den Hochmooren Feilnbachs ein sogenanntes Renaturierungs-Programm. Dabei wird versucht, den natürlichen Wasserhaushalt wiederherzustellen und das Hochmoor für die Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten.

Wandern Bad Feilnbach

Ausflugsziele Chiemgau – Moorerlebnispfad im Feilnbacher Hochmoor

Auf Holzplanken entlang geht es in den Wald hinein, vorbei an kleinen Tümpeln und Picknickstationen. Am Elfenspielplatz können sich die Kinder dann austoben oder an den Vogelbeobachtungsstationen nach Bussarden, Enten und Kranichen Ausschau halten.

Erlebnispfad Bad Feilnbach

Vogelbeobachtungsstationen in der Sterntaler Filzen

Zwischendurch tauchen Balancierbäume, Baumgesichter oder Wurzelkletterhügel auf. Auf den Moor-Seen flirren bunte Libellen vorbei und die Bäume spiegeln sich im Wasser. Einfach wunderschön! Für mich ist so ein Spaziergang durch die Natur Erholung pur! Das beste daran ist, dass es auch Kindern garantiert so schnell nicht langweilig wird. An jeder Ecke können die Kids Neues entdecken, klettern oder balancieren.

Ausflüge mit Kindern in BayernMoorerlebnis mit Kindern

Später auf dem Weg findesst du die „Wolkenbeobachtungsstationen“ zum Relaxen. Schaukelnd kannst du hier die Natur genießen und die Wolken beim Vorbeiziehen beobachten.

Ausflüge mit Kindern im Wald

Spätestens jetzt ist man gefangen von der einzigartigen, fast märchenhaften Atmosphäre des Waldes! Innerhalb kurzer Zeit verpürte ich hier die Verbundenheit zur Natur. Für mich der ideale  Ausflug im Chiemgau für’s Wochenende!

Wandern Sterntaler Filze

Ausstellung im Wald

Künstler aufgepasst, in der Naturkunstausstellung kannst du deine aus Naturmaterialien gefertigten Kunstwerke „ausstellen“.

Bohlenweg in der Filze

Gut zu wissen: Der 650 Meter lange Bohlenweg ist barrierefrei. Einem Besuch mit Rollstuhl oder Kinderwagen steht also nichts im Wege.

Zeitaufwand für den Erlebnispfad

Für den Rundweg und den Aufenthalt im Moor, solltest du dir zwischen ein und drei Stunden Zeit nehmen, je nach Auswahl der Wege.

Auslugsziele Chiemgau - Wanderwege

Ausflugsziele Chiemgau – Anfahrt Moorerlebnis Bad Feilnbach

Autobahn A8 München-Salzburg, Ausfahrt Bad Aibling. Dann auf der St 2089 Richtung Bad Feilnbach. Vor hier aus weiter Richtung Derndorf. Am Ortseingang links dem Schild „Bad Feilnbacher Moorerlebnis“ folgen.

Der Ort Bad Feilnbach liegt im Landkreis Rosenheim im Chiemgau in Bayern.

Weitere Top-Empfehlungen zum Thema Ausflugsziele Chiemgau findest du hier:

Hast du schon einmal eine Moorwanderung gemacht?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.