Von Salvador da Bahia zu den Traumstränden Brasiliens

Die letzte Station unserer Reise mit Gateway Brazil durch Brasilien war Bahias Hauptstadt Salvador mit anschließenden Strandaufenthalt. Hier findest du meine Tipps für den Aufenthalt in der Stadt Salvador da Bahia und für die besten Strände für einen anschließenden Strandaufenthalt.

Unsere Reise durch Brasilien führte uns von Rio de Janeiro zu den Wasserfällen Iguazu, anschließend weiter über Manaus in den Amanzonas Regenwald bis zu unserer letzten Station Salvador da Bahia.

Insgesamt verbrachten wir zwei Tage in der City Salvador. Den Abschluss unserer Brasilien Reise stellten zwei Tage Strandaufenthalt in Praia do Forte und zwei weitere Strand-Tage in Imbassai dar.

Salvador da Bahia mit Kind

Salvador da Bahia Sehenswürdigkeiten

Salvador ist nach São Paulo und Rio de Janeiro die drittgrößte Stadt Brasiliens mit 2,6 Millionen Einwohnern. Die Hauptstadt des nordöstlichen Bundesstaates Bahia ist lebendig und temperamentvoll mit viel Kolonialarchitektur und rhythmischer Samba-Musik.

Musikvideodreh in Salvador

„They Don’t Care About Us“ – Der zweite Teil der Dreharbeiten zum Musikvideo von Michael Jackson fand übrigens in Salvador statt.

Die Einwohner der Stadt sind Nachkommen der Sklaven, welche zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert nach Brasilien verschleppt wurden. Aufgrund dieser Vergangenheit besitzt Salvador den höchsten Anteil an schwarzer Bevölkerung in ganz Brasilien.

Salvador sollte bei keiner Brasilien Reise fehlen. Salvador ist bunt, quirlig und voller Atmosphäre. Ich habe mich sofort in die Stadt verliebt!

Häuser in der Altstadt Salvador da Bahia

Einwohner Salvador da Bahia

1) Salvador da Bahia Sehenswürdigkeiten – Pelourinho, die bezaubernde Altstadt

Für mich ist  die Altstadt Salvadors an und für sich die größte Attraktion. 1985 wurde Pelourinho zum UNESCO Welterbe ernannt. Die restaurierten bunten Kolonialhäuser sind richtig hübsch. Einzigartig ist jedoch das einmalige Ambiente: mal hört man Samba-Trommel oder in einer Kneipe schnappt sich ein Gast spontan die Gitarre und singt dazu, worauf die Bedienungen mit einem Tänzchen einstimmen. Auf den Plätzen der Stadt zeigen Capoeira Kämpfer ihre Künste der brasilianischen Kampfkunst. In Pelourinho pulsiert das Leben! Es ist großartig für ein paar Tage ein Teil davon zu sein.

Pelhourino in Salvador de Bahia

Salvador da Bahia Tänzer

Einwohner in Salvador Brasilien

Salvador da Bahia - Elevador Lacerda

Ober- und Unterstadt verbunden durch den Elevador Lacerda

2) Salvador da Bahia Sehenswürdigkeiten – diese Kirchen in der Altstadt solltest du dir nicht entgehen lassen

Die blau bemalte Igreja N.S. do Rosário dos Pretos wurde im 18. Jahrhundert von Sklaven und Freigelassenen gebaut, um heimische religiöse Traditionen zu pflegen. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt und das Postkartenmotiv schlechthin. Wir haben uns die Kirche auch von Innen angeschaut, sie ist schlicht und der Eintritt ist kostenpflichtig. Das kann man sich auch sparen.

Igreja N.S. do Rosário dos Pretos in Salvador

Igreja N.S. do Rosário dos Pretos

Die Innenräume der Franziskanerkirche São Francisco sind dagegen absolut sehenswert. Sie wurde 1708-13 errichtet und trägt den Beinamen Goldene Kirche. São Francisco ist überladen mit goldenen Schnitzwerk, Putten und Heiligenfiguren und besitzt die größte Sammlungen an Blaufliesengemälden, die je in Portugal hergestellt wurde. Sie waren ein Geschenk des Königs von Portugal, Johanns III. Auf den Fliesen findet der Besucher eine Wiedergabe der Gemälde des flämischen Malers Otto van Veen. Sie stellen eine natürliche Sittenlehre dar, die den Versen Horaz entnommen sind.

São Francisco in Salvador da Bahia

Franziskanerkirche São Francisco

São Francisco in Salvador Brasilien

Blaufliesengemälden in São Francisco

3) Salvador da Bahia Sehenswürdigkeiten – Dique de Tororo der Stadtsee mit brasilianischen Götterfiguren

Der Stadtsee Dique do Tororó wird von großen auffälligen Orixás-Figuren (Candomblé-Götter) geschmückt. Hier kann man den Kontrast zwischen Arm und Reich sehr gut sehen: Auf der einen Seite des Sees befinden sich Hochhäuser, auf der anderen Seite beginnen die Favelas.

Stadtsee Dique do Tororó mit Orixás-Figuren. Im Hintergrund Favelas.

Gleich neben dem See steht das imposante WM-Stadion „Fonte Nova“, das bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 Deutschland und der Schweiz als Spielort diente.

 Fonte Nova in Salvador Brasilien

4) Salvador da Bahia Sehenswürdigkeiten – Stadtteil Barra mit Christushügel und dem Forte Santo Antônio

Im Stadtteil Barra trifft der Atlantik auf die Allerheiligenbucht. Hier bieten sich schöne Aussichten vom Christushügel und dem Forte Santo Antônio, der ältesten Festung des Landes. Dort findet sich auch der berühmteste Leuchtturm Brasiliens „Farol da Barra“. Schön ist hier ein Spaziergang an der renovierten Strandpromenade bis zum alten Hafen von Barra.

Leuchtturm in Salvador Brasilien

Barra in Salvador Brasilien

Salvador da Bahia Tipps – das solltest du unbedingt probieren

Das Essen in Salvador ist durch seine kreolische und afrikanische Einflüsse geprägt. In der Altstadt gibt es viele gemütliche Bars und Restaurants. Ich kann dir das Cuco Bistro (unweit der Pousada Solar dos Deuses entfernt) wärmstens empfehlen. Wir haben dort das typische Moqueca probiert, ein Eintopf aus Fisch oder Tintenfisch mit Kokusmilch, Korinader, Tomaten und Paprika, dazu wird Reise gereicht. Das Moquecda gibt es auch als vegetarische Variante nur mit Gemüse. Einmal solltest du unbedingt ein Moqueca probieren!

Hotel Salvador da Bahia – Empfehlung für die City

Zentral in Pelourinho gelegen befindet sich das Solar dos Deuses. Die sechs Zimmer dieser Pousada sind liebevoll eingerichtet. Jedes davon in einem anderen Stil im Zeichen einer afro-brasilianischen Gottheit, der Orixa. Das Frühstück wird ganz nach Wunsch zusammengestellt und im Zimmer serviert.

Hotel Salvador Brasilien

Eingang zur Pousada Solar dos Deuses

 Pousada Solar dos Deuses Salvador

Zimmer in der Pousada Solar dos Deuses

Salvador da Bahia Kriminalität – so ist es wirklich

Nach Aussagen des Auswärtigen Amtes ist die Kriminalitätsrate in Brasilien erheblich höher als in Westeuropa. Besonders betroffen davon sind die Großstädte. Unter anderen wird auch Salvador genannt. Von Besuchen in die Favela (Armenviertel) wird abgeraten. Jedes Jahr reisen jedoch, laut Auswärtigem Amt, Tausende von Urlaubern nach Brasilien und die meisten davon ohne Zwischenfälle.

Seit 1992 wurden viele der 3000 historischen Gebäude aus dem 17. bis 19. Jh. restauriert, dunkle Gassen wurden beleuchtet und zahlreiche, ständige Polizeiposten aufgestellt. Wir wohnten mitten in der Altstadt und sind viel durch die Gassen gebummelt. Dabei haben wir uns kein einziges Mal unsicher gefühlt. Die Altstadt ist sehr belebt und alle Menschen begegneten uns absolut freundlich. Abgelegene Gegenden oder späte Abendstunden haben wir aber bewusst gemieden.

Salvador Kriminalität

Strände in der Nähe von Salvador da Bahia

Brasilien Strand Praia do Forte – mit Schildkröten schwimmen

Der Strand Praia do Forte liegt rund 80 Kilometer vom Stadtzentrum Salvadors entfernt. Der 14 Kilometer lange Hauptstrand wird durch eine private Stiftung vor hässlichen Anlagen und Bauspekulationen verschont. Kein Haus ist höher als die Palmen und das ist gut so.

 Praia do Forte Brasilien Strand

Strand von Praia do Forte

Für uns war es der ideale Abschluss unserer Brasilien Rundreise – relaxen und genießen am Traumstrand. Lange Strandspaziergänge und zwischendurch an einer der kleinen Strandbars einen Caipirinha trinken, das war super!

Strandbar in Praia do Forte, Salvador

Strandbar auf brasilianisch

Die schönste Überraschung für uns war eine unverhoffte Begegnung mit Riesen-Schildkröten. Als wir im Meer geschwommen sind, tauchte plötzlich ein großer Schildkrötenkopf neben uns auf. Einmal darauf aufmerksam geworden, entdecken wir die imposanten Schildkröten sogar noch häufiger.

Schildkröten in Praia do Forte

Suchbild: Wo ist die Riesenschildkröte?

Mein Tipp für eine Unterkunft in Praia do Forte

Wir hatten eine hübsche Unterkunft direkt am Strand gelegen. In der Pousada da Lua bezogen wir ein schönes Zimmer mit Balkon und tollem Strandblick. Dort fühlten wir uns so richtig wohl. Beide Abenden haben wir im Hotel gegessen. Die Fisch- und vegetarischen Gerichte waren richtig lecker.

Pousada in Praia do Forte

Pousada da Lua in Praia do Forte

Brasilien Strand Imbassai – viele, viele Palmen und hohe Wellen

Rund 10 km entfernt von Praia do Forte liegt Imbassai. Einst ein kleines Fischerdorf ist der Ort jetzt für viele Brasilianer das Ziel ihres Strandurlaubs. Als wir dort waren, wirkte der Ort Imbassai jedoch ziemlich verlassen und wenig attraktiv. Aber unser Fokus lag ja nicht auf dem Ort, sondern auf dem Strand.

Der weitläufige Strand von Imbassai liegt hinter einem kleinen Fluss. Hier könnte man ewig in beide Richtungen am Strand spazieren gehen. Meist ist er unberührt und einsam. Ab und zu kommt eine kleine Strandbar und lädt zu einem kurzen Stopp ein.

Imbaissai - Strand in Brasilien

Strand von Imbassai

Wer allerdings schwimmen möchte, ist hier falsch, denn es gibt hohe Wellen und starke Strömungen. Für kleine Kinder ist der Strand eher ungeeignet. Unser 12-jährige ReiseSpatz Sohn hatte jedoch seinen größten Spaß. Bereits bei oberschenkelhohem Wasser bekam er die Kraft der Wellen volle zu spüren.

Ganz unerwartet sichteten wir sogar vom Strand aus in einiger Entfernung eine Gruppe Orcas. Bei genauerem Beobachten sahen wir, dass sie mit der Fluke auf die Wasseroberfläche schlugen und ganz offensichtlich auf der Jagd waren. Toll, so etwas beobachten zu dürfen!

Imbassai bei Salvador

Mein Tipp für eine Unterkunft in Imbassai

Für den budgetbewussten Reisenden ist die Pousada Caminho do Mar ideal. Die einfachen Bugalows verfügen über ein Schlafzimmer, Bad und einen Wohnraum mit Küche. Auf der Terrasse wird das Frühstück vom freundlichen Personal serviert. Von der Pousada aus erreicht man den Strand zu Fuß in rund fünf Minuten. Zum Ausgleich zur fehlenden Strandlage gibt es einen schönen Pool. Nach dem Frühstück eine Runde im Pool zu schwimmen hat durchaus seinen Reiz.

Pousada in Imbassai Brasilien

Pousada Caminho do Mar in Imbassai

Vogel in Imabassai

Fliegender, äußerst hübscher Besuch in der Anlage.

Salvador da Bahia Wetter – beste Reisezeit für City und Strand

Die meisten Niederschläge gibt es in den Monaten April bis Juli. Davon ist der Mai mit durchschnittlich 21 Regentage der feuchteste Monat. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über ziemlich stabil. Die maximalen Temperaturen bewegen sich im Jahresverlauf zwischen 26 und 30 Grad. Die Wassertemperaturen sind das ganze Jahr über ziemlich konstant und bewegen sich zwischen 24 und 27 Grad. Wir fanden den August als extrem angenehm. Wir hatten rund 27 Grad und es war die ganze Zeit über trocken und nicht zu schwül.

Beste Reisezeit Salvador Brasilien

Mein Fazit zu Salvador da Bahia in Brasilien

Salvador ist so voller Lebensfreude, Rhythmus und bonbonbunter Häuser, ich hätte sie auf unserer Brasilien Reise nicht missen wollen. Salvador ist auch ganz anders als Rio de Janeiro. Würde ich nochmal diese Reise antreten, würde ich deshalb unbedingt beide Städte wieder besuchen.

Salvador ans Ende unserer Reise zu setzten war ideal, da in rund eineinhalb Stunden die Traumstrände Praia do Fort und Imbassai zu erreichen waren. Was ich allerdings nicht mehr machen würde, ist die Strandlocation nochmal zu wechseln. Entspannter wäre es gewesen, die letzten vier Tage in Praia zu Forte zu bleiben.

Diese aufregende Rundreise mit ein paar Tagen am Strand ausklingen zu lassen war für uns optimal. So konnten wir noch etwas relaxen und die vielen Eindrücke unserer Reise verarbeiten. Die Aufenthaltsdauer mit zwei Tage Salvador und vier Tage Strand passte perfekt.

Offenlegung: Diese Reise wurde von Gateway Brazil organisiert und unterstützt.

Warst du schon einmal in Salvador? Was hat dir am besten gefallen?

Folge mir auch auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram und bleibe über RSS-Feed, Bloglovin oder Feedly auf dem Laufenden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.