Ich habe in meiner riesigen Fotokiste gekramt und die schönsten Fotos aus 2015 heraus gesucht. Inspiriert dazu hat mich Michael von Erkunde die Welt. Er hat zu einer Fotoparade aufgerufen und sucht die besten Aufnahmen aus dem zweiten Halbjahr letzten Jahres.

Ich habe das mal etwas locker interpretiert und zu den Themen, die Michael vorgegeben hat, meine Highlights zusammen getragen. Das war gar nicht so einfach, dann alleine in Portugal gab es so viele schöne Foto-Locations, dass die Wahl echt schwer war.

Mein schönstes Sommerfoto

Diese Foto entstand auf unserem Portugal Roadtrip. Zweieinhalb Wochen sind wir durch das südliche Portugal gedüst. Gestartet sind wir in Lissabon und haben uns dann an die Algarve vorgearbeitet. Besonders verzaubert hat mich die wilde Weltküste der Algarve. Viele wunderschöne Buchten und Strände mit einem wilden Meer strotzen nur so vor Ursprünglichkeit und Wildheit – einfach toll! Hier gibt es noch mehr Fotos der Traumstände: Die schönsten Strände der Algarve.

Algarve

Mein schönstes Herbstbild

Im Oktober habe ich mir mal ein Wochenende ohne Familie gegönnt und bin nach Nürnberg gefahren. Unglaublich, wieviele schöne Foto-Locations es in dieser Stadt gibt. Dieses Foto hier hat mir besonders gut gefallen. Die herbstliche Verfärbung und die Spiegelung im Wasser haben es mir angetan.

Nürnberg

Meine schönste Gewässeraufnahme

Das Bagni di San Filipo gehört zu meinen 6 Geheimtipps in der Toskana. In einer Waldschlucht verbirgt sich der Fosso Bianco. Durch das schwefelhaltige Wasser verfärben sich die Felsen weiß. Das milchig-grüne Wasser plätschert an den Felsen entlang und bildet kleine Bäche und sammelt sich in Natursteinbecken.

Bagni di San Fillipo

Mein schönstes Heimatfoto

Meistens mag ich sie gar nicht, die trüben Tage im November und Dezember. Aber wenn bei Sonnenuntergang der Nebel aufzieht, sind das oftmals nahezu magische Momente.

Herbstfoto

Meine schönste Landschaftsaufnahme

Dieses Foto entstand im Val d’Orcia in der Toskana. Die hügelige Landschaft mit seinen Getreidefeldern, den Zypressenbäumen und einsamen Landstrichen hat mir besonders gut gefallen. Da musste schon mal öfter eine Vollbremsung hingelegt werden, wenn hinter den Hügelkuppen plötzlich tolle Aussichten auftauchten.

Val d'Orcia

Mein absoulutes Lieblingsbild

Das war wirklich schwierig, ein Lieblinsbild auszuwählen. Letztendlich habe ich mich für dieses Foto mit dem omanischen Mäden entschieden. In einer Oase im Landesinneren im Oman haben Frauen ihre Wäsche gewaschen, sich die Männer auf einen Plausch getroffen und eben dieses Mädchen am Wasser gespielt.

Mädchen im Oman

Hier geht es zur Fotoparade von Michael – Erkunde die Welt.

Welches Foto der Fotoparade gefällt dir am besten? Verrate es mir in einem Kommentar!
Jetzt teilen: